REWE & PENNY dementieren ein Partnerschaft/Kooperation mit myWorld/Lyoness/Lyconet!

Die REWE Group ist eine international tätige Unternehmensgruppe mit Sitz in Köln. Ihre Geschichte reicht bis ins Jahr 1927 zurück. Zu den Vertriebslinien gehören beispielsweise BILLA, PENNY, REWE und TOOM sowie DER Touristik Deutschland und ITS Reisen. Der Umsatz der gesamten Rewe Group belief sich im Geschäftsjahr 2016 auf 54,14 Milliarden Euro

Derart prestigeträchtige und renommierte Unternehmen als sogenannte Geschäfts- oder Kooperationspartner bei Lyoness (Cashback World) gelistet zu sehen, lassen Zweifel an einer tatsächlichen geschäftlichen Partnerschaft aufkommen.

Man denke nur an die „Mastercard-Täuschung“ die im Juli 2016 aufgeflogen ist, wo ein ominöser Kreditkartenanbieter von MASTERCARD abgemahnt wurde und Lyoness sich als unwissendes Opfer darstellte. Tatsächlich aber hat Lyoness über ehemalige Mitarbeiter zuvor in Gibraltar eben diesen Kreditkartenanbieter selbst gründete.

Es gibt sicherlich Klein- und Kleinstunternehmen die tatsächlich in einer direkten hoffnungs- und erwartungsvollen Partnerschaft mit Lyoness stehen. Die „REWE Group“ jedoch hat und wünscht nicht mit Lyoness/Cashback World in Verbindung gebracht zu werden, geschweige denn auf deren Website gelistet zu sein.

Dennoch wurde REWE Anfang Juni 2019 beim Elite-Seminar in der Veltins-Arena/Gelsenkirchen als NEUER eVoucher Partner vollmundig angekündigt und auf Facebook wurden Lobeshymnen hierzu angestimmt. Alles Unsinn!!!

Auf Anfrage bei der REWE Group-Zentrale in Köln, teilten die Kommunikations- und Presseabteilungen sowohl von REWE und PENNY schriftlich (Mail liegt vor) mit:

Sehr geehrter Herr Ecker,

besten Dank für Ihre Anfrage, auf die wir gerne wie folgt Stellung nehmen:

REWE unterhält zu den von Ihnen genannten Unternehmen weder eine geschäftliche Beziehung noch Kooperation geschweige denn eine Partnerschaft. Insofern behalten wir uns ausdrücklich weitere Schritte gegen die in Rede stehenden Unternehmen vor.

Mit freundlichen Grüßen

REWE Markt GmbH, Verwaltung National
Leiter Unternehmenskommunikation

Ein PENNY-Pressesprecher fasste sich kurz und knapp:

„Sehr geehrter Herr Ecker,

kurz und knapp: PENNY hat das Vertriebspartner-basierte Geschäftsmodell mit Lyoness beendet.

Mit freundlichen Grüßen
PENNY-Pressesprecher“

PENNY wurde bereits von der Cashback-World-Site genommen, wie lange REWE noch dort zu finden sein wird bleibt abzuwarten.

Es darf durchaus darüber gemutmaßt werden, wie verschiedene Affiliate-Partner bei der Lyoness-Geschäftsführung in „Lohn und Brot“ stehen. Auch verdeutlichen diese fortlaufenden Dementis von namhaften Unternehmen sehr deutlich, wie unbedeutend und gering die Shoppingumsätze bei Lyoness (Cashback World) sein müssen. Existierten diese enormen Shoppingumsätze bei Cashback World tatsächlich, wie behauptet, wären große und umsatzstarke Unternehmen/Konzerne sicher auch bereit, sich bei Lyoness (Cashback World) listen zu lassen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.